Medien und Pädagogik

Projektbeispiele

2016/17 – Radioprojekte mit Kindern im Kath Bildungswerk für den Kreis Mettmann in Ratingen

u.a. über den Karneval in Ratingen: https://www.medien-tube.de

2015 und 2016

Die MädchenMedienWoche
für das Medienzentrum Rhein-Kreis Neuss

An vier Tagen besuchen 14- bis 18-jährige junge Frauen Medienmacher_innen an deren Arbeitsstätten und arbeiten kreativ in Workshops.

http://www.jfc.info

2015

Cover-Tandem-k

 

 

 

 

 

 

 

 

 


April 2015

Spieglein, Spieglein an der Wand
Auf der Suche nach Frauen(vor-)bildern im Film

spiegel

10. Workshop FILM zur Berufsorientierung
für Mädchen ab 16 Jahren
vom 17. bis 19. April 2015 in Dortmund
während des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund I Köln 2015

„Was hat sich geändert an den Bildern, Körperbildern und Rollenbildern, die uns Medien vermitteln? Wie viel Spielraum fern von Rollenzwang und Klischee haben Frauen in den Medien? Wie viel Erotik macht Spaß und wann wird Frau zum Ding? Dem gehen wir gemeinsam an diesem Wochenende auf den Grund: Wir inszenieren mit der Fotokamera, wie sich Körperdarstellungen anfühlen und diskutieren, wie sie wirken. Mit Kleiderwechsel, ganz praktisch, kreativ und unter uns.“

Mehr: http://www.frauenfilmfestival.eu/fileadmin/Bilder/PDF/2015/girls_2015_FINAL.pdf

Ein Bericht vom letzten Workshop: ANIMATE: FREMDE – HEIMAT
Ein Trickfilmworkshop für Mädchen ab 16 Jahren
http://festivalblog.online-redakteure.com/2014/girls-focus-workshop-einfach-anders/


März 2015

Mädchenmedienwoche in Neuss:
Vom 30.3.2015 – 5.4.2015, jeweils 10:00 bis 16:00 Uhr

An vier Tagen besuchen 14- bis 18-jährige junge Frauen Medienmacher an deren Arbeitsstätten und arbeiten kreativ in Workshops.

Mehr: http://www.jfc.info/seminare-id136


Januar 2015

Und mit der AUDITORIX-Hörspielwerkstatt wieder im schönen PACT
http://www.pact-zollverein.de/ueber-uns


November 2014

Ergebnisvideo der Workshops zum Generationendialog 2014, Fotografin: Verena Günther, realisiert mit den Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse der Realschule in Bedburg:
https://www.youtube.com/watch?v=Z0UOI4tW-JA


Ein Interview in der DoLiMette – eine Online-Zeitschrift des Lehrstuhls für „Neuere Deutsche Literatur/ Elementare Vermittlungs- und Aneignungsaspekte“ der TU Dortmund, S. 23
http://www.studiger.tu-dortmund.de/images/DoLiMette_1-2014_Heft3.pdf


Dezember 2013
Es gibt immer etwas zu tun, auch zwischen den Jahren: zum Beispiel kann ich endlich mal wieder die Website aktualisieren! Im letzten Jahr habe ich mich medienpädagogisch in erster Linie dem Hören gewidmet, vor allem dem Projekt Auditorix, bei dem es um Zuhörförderung für Kinder ebenso geht, wie um Kinderhörbuchempfehlungen und um alles, was man braucht, um Hörspiele und Audioaufnahmen in Schule und Freizeit selbst zu produzieren!

Einen Workshop für Mädchen zur Beufsorientierung über Soundgestaltung im Film habe ich 2013 für das Internationale Frauenfilmfestival organisiert. Mit der Sounddesignerin Almut Schwacke durften wir in den Ruhrsoundstudios in Dortmund Film und Ton schneiden und mischen. Inhaber Guido Zettier berichtete gern über die aktuellen Produktionen wie den Medicus, der jetzt im Dezember in den deutschen Kinos angelaufen ist.

2014 gibt es wieder einen Workshop im Rahmen des Festivals, diesmal geht es um Animationsfilme!

Hörspiele, Trickfilme und Filme mache ich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen als Medienpädagogin natürlich auch selbst:

 

 

 

Oder ich berate Eltern, Lehrkräfte… mit praktischen Tipps:

Wann ist mein Kind reif für das erste Mal online
Gespräch mit Eva-Maria Marx

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.